Posts Tagged ‘unabsehbare Folgen in Österreich’

071010 DIE ZWEI PRÄSIDENTEN

Sonntag, Oktober 10th, 2010

IN LETZTER ZEIT HABEN DIE PRÄSIDENTEN DEUTSCHLANDS UND ÖSTERREICH  WULFF UND FISCHER EINIGE POLITISCHE GEMEINSAMKEITEN.

FÜR BEIDE GIBT´S EINEN DISKUS.EINSTIEG IN DIE GESELLSCHAFTSDISK. ÜBER ISLAM UND INTEGRATION, SOWIE DIE ABSCHAFFUNG DER WEHRPFLICHT.

BEIDE MACHEN DABEI EINEN UNHEIMLICHEN SPAGAT UND ZEIGEN EINE GEWISSE HILFLOSIGKEIT IN IHREN BEMÜHUNGEN. EINERSEITS MUSZTE SICH WULFF DIE FRAGE GEFALLEN LASSEN:

WARUM HOFIEREN SIE DEN ISLAM SO! IN ÖSTERREICH WURDE DIE  AUSSAGEN FISCHER´S NACH EINEM BILLIGEREN BERUFSHEER DURCH MITTEILUNGEN VON ANERKANNTEN MILITÄRSTRATEGEN ÜBERLAGERT.

DIESE  SPRACHEN EINERSEITS VON EINEM BILLIGEREN BERUFSHEER UND MEINTE GLEICHZEITIG DIE REINE KAMPFTÄTIGKEIT DES HEERES. KATASTROPHENHILFE UND ASSISTENZEINSÄTZE WURDEN AUSGESCHLOSSEN:

DAMIT IST KLAR DIE KATASTROPFENHILFE UND ASSISTENZEINSÄTZE MÜSSEN GESONDERT ORGANISIERT WERDEN. DIES GILT EBENSO FÜR DIE JETZIGEN ZIVILDIENER, WELCHE IN VIELEN SOZIALBERUFEN UNERSÄTZLICH SIND UND ANSCHLIESZEND GESONDERTE BEZAHLUNG ERFAHREN: EINE CA. 1/3 BUDGET-AUFSTOCKUNG WÄRE DIE FOLGE. WER HAT DANN WAS DAVON.

NUR  JENE WELCHE UNSER HEER AUF UNSERE KOSTEN ZU AUSLANDS-KAMPFEINSÄTZEN ENTSENDEN WOLLEN. AUCH DAS KAM IN DER AUSSAGE ANS TAGESLICHT.

DIE JETZT IN GANZ ÖSTERREICH VORHANDENE FREIWILLIGE FEUERWEHR KÖNNTE DIE DADURCH ENTSTEHENDEN GRÖSZENORDNUNGEN NICHT MEHR AUF FREIWILLIGER BASIS ERBRINGEN UND MÜSZTE EBENSO ALS BERUFSEINHEIT NEU AUSGESTELLT WERDEN.

DIES ALLES NUR UM BEIM HEER VÖLLIGE FLEXIBILITÄT BEI AUSLANDSEINSÄTZEN ZU ERREICHEN. NUR DORT KÖNNEN SICH UNSERE POLITIKER DAMIT IN DIE SONNE STELLEN UND FEIERN LASSEN. WER DIESE MEHRKOSTEN IN EINER ANGESPANNTEN WIRTSCHAFTSLAGE BEZAHLT IST AUCH KLAR. DER STAATSBÜRGER.

RdBtr VON ALFRED KLEIN   4:36 Min